Incoming-Krankenversicherung: Schengen-Visum und Versicherungspflicht

Was ist eine Incoming-Versicherung?

CWer aus einem visumpflichtigen Land in den Schengen-Raum reist, muss bei der Beantragung des Schengen-Visums nachweisen, dass eine Reisekrankenversicherung abgeschlossen wurde. Weil sie von Reisenden abgeschlossen wird, die in eine bestimmte Region, in diesem Fall in den Schengen-Raum einreisen, spricht man von einer Incoming-Versicherung.

Diese Incoming-Versicherung zum Schengen-Visum muss eine Deckungssumme von mindestens € 30.000 aufweisen. So kann die Krankenversicherung für Ausländer Kosten für eine medizinische Notfallbehandlung decken, damit den besuchten Ländern keine Kosten entstehen. Die Schengen-Reiseversicherung gilt für den gesamten Schengen-Raum sowie wahlweise zusätzlich für die gesamte EU.

Welche Incoming-Versicherung passt zum Schengen-Visum?

AXA bietet unterschiedliche Reisekrankenversicherungen an, die den Anforderungen an eine Incoming-Versicherung genügen. So können Sie zwischen einer günstigen Variante, die die Mindestanforderungen erfüllt, einer Variante mit erweitertem Versicherungsschutz sowie einer praktischen Jahresversicherung für häufigere Reisen wählen. Alle drei Varianten werden von den Botschaften und Konsulaten, bei denen Sie Ihr Schengen-Visum beantragen können, anerkannt.

Die drei Krankenversicherungen im Vergleich:

Low-Cost-Versicherung: Schon ab € 0,99 pro Tag können Sie eine Incoming-Krankenversicherung für den Schengen-Raum abschließen. Medizinische Behandlungskosten, Rücktransport und Assistance im Notfall sind dadurch abgedeckt, sodass Sie ohne Sorgen Ihre Koffer packen und auf Reisen gehen können.

Europa-Krankenversicherung: Ab € 1,50 pro Tag erhalten Sie erweiterte Versicherungsleistungen und eine höhere Deckungssumme nicht nur für den Schengen-Raum, sondern zusätzlich auch für die gesamte Europäische Union – also auch für EU-Länder, die nicht zum Schengen-Raum zählen, wie zum Beispiel Irland.

Multi Trip Krankenversicherung: Vielreisende können eine Jahresversicherung schon ab € 298 abschließen. So müssen Sie sich nicht vor jeder einzelnen Reise um Ihren Versicherungsschutz kümmern. Sie kommen dann in den Genuss einer höheren Deckungssumme von € 100.000 und erweiterten Versicherungsleistungen. Die Jahresversicherung gilt im Schengen-Raum und in der gesamten EU.

Incoming-Krankenversicherung online abschließen

Sie können Ihre Reisekrankenversicherung ganz einfach online abschließen und erhalten sofort einen Versicherungsschein, den Sie Ihrem Visumantrag zusammen mit allen weiteren erforderlichen Unterlagen beifügen können. So kann Ihr Antrag schnellstmöglich bearbeitet werden und Sie können mit dem Visum bald Ihre Reise antreten – gut geschützt dank einer Incoming-Reisekrankenversicherung zum Schengen-Visum.