Back to top

Überblick über die Leistungen unserer drei Schengen-Visum-Reiseversicherungen

Wenn Sie ein Schengen-Visum beantragen, müssen Sie einen Nachweis über eine Schengen-Visum-Krankenversicherung vorlegen. Die Vorlage dieser Visum-Reiseversicherung ist notwendig, damit Sie beweisen können, dass Sie im Fall von Gesundheits- und/oder Rückführungskosten mit der geforderten Mindestdeckungssumme von 30.000 € abgesichert sind. Aus diesem Grund müssen Sie beim Abschluss einer Schengen-Versicherung genau prüfen, dass Ihre Versicherung die Anforderungen an das Schengen-Visum erfüllt. Eins vorab: alle AXA-Schengen-Versicherungen erfüllen die Voraussetzungen an das Schengen-Visum! Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Versicherungen mit unterschiedlichen Leistungen. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl und geben Ihnen einen Überblick über die Leistungen der Visum-Reiseversicherungen von AXA.

AXA-Schengen: Überblick der Versicherungsleistungen

Gewährleistungen und  Beschränkungen Schengen Low Cost Schengen Europe Travel Schengen Multi Trip
 
 
 
 
Vorübergehend Vorübergehend Vorübergehend  
Leasingvereinbarung Bis zu 180 aufeinander folgende Tage Bis zu 180 aufeinander folgende Tage

90 aufeinander folgende Tage

Versicherte Länder und geografische Gebiete Schengen-Raum, Liechtenstein, San Marino, Fürstentümer Andorra und Monaco Schengen-Raum, Europäische Union, Liechtenstein, San Marino, Fürstentümer Andorra und Monaco Schengen-Raum, Europäische Union, Liechtenstein, San Marino, Fürstentümer Andorra und Monaco
Medizinische Kosten, Krankenhausaufenthalt im Notfall und Rückführung max 30.000 € max 100.000 € max 100.000 €
Im Fall eines Krankenrücktransports des Versicherten:
Frühzeitige Rückführung der sonstigen versicherten Parteien, die das Opfer begleiten und Rückführung des Gepäcks in das Land des Wohnsitzes Nur Gepäck Ja Ja
Im Fall eines Klinikaufenthalts:
Beistand für die allein reisende versicherte Partei (Hotel für einen Freund oder Verwandten) - max 750 € max 750 €
Verlängerung des Aufenthalts der versicherten Partei - max 750 € max 750 €
Tagesgeld - max 500 € max 500 €
Rückkehr nach dem geplanten Datum      
Im Todesfall:
Rückführung der sterblichen Überreste und Beerdigung Ja Ja Ja
Unterstützung bei den Formalitäten Ja Ja Ja
Frühzeitige Rückführung der übrigen versicherten Parteien und des Gepäcks Nur Gepäck Ja Ja
 
Versicherungsdeckung für Kinder unter 18 Jahren - Ja Ja
Verschicken dringender Nachrichten - Ja Ja
Zahlung der Kosten für Kommunikation - max 100 € max 100 €
Diebstahl des Ausweises oder der Reisepapiere, Transportkosten - max 100 € max 100 €
Kosten für Suche und Bergung  - max 5,000 € max 5,000 €
Dringende vorzeitige Rückkehr einer versicherten Person  -  Ja  Ja
Übersendung von unverzichtbaren Medikamenten, Brille, Kontaktlinsen und Prothesen  -  Ja  Ja
Selbstbeteiligung an der medizinischen Behandlung Nein Nein Nein
Preis ab 0,99 € ab 1,50 € 298 € pro Jahr
  Mehr Info Mehr Info Mehr Info
 
 
 
 
  Allgemeine Bedingungen Allgemeine Bedingungen Allgemeine Bedingungen

Anerkannte Zahlungsmittel: 

Die Sicherheit der Zahlungen steht bei AXA Schengen ganz oben. Aus diesem Grund haben wir uns für Zahlungsmethoden entschieden, die unseren Kunden maximale Sicherheit bieten.

AXA-Visum-Reiseversicherungen sind Schengen-Visum konform

AXA hat drei Versicherungspolicen für Krankenrücktransport und medizinische Kosten entwickelt, die alle Anforderungen der Europäischen Union in Bezug auf den Erwerb eines Schengen-Visums erfüllen. Alle drei Versicherungsvarianten bieten den erforderlichen Schengen-Versicherungsschutz und decken Gesundheits-, Krankenhaus- und Rückführungskosten bis zu mindestens 30.000 € ab. Außerdem sind die Visum-Krankenversicherungen im gesamten Schengen-Raum gültig, wenn gewünscht auch für die übrigen EU-Länder.

Wenn Sie die Leistungen der Visum-Reiseversicherungen vergleichen und sich für eine Police entscheiden, können Sie diese ganz bequem zuhause online abschließen, egal in welchem Land Sie wohnhaft sind. AXA-Schengen bietet Ihnen eine komplett digitale Abwicklung. Nach Zahlung der Versicherungsgebühr, erhalten Sie unverzüglich einen Versicherungsnachweis per E-Mail, den Sie ausdrucken und Ihrem Schengen-Visumantrag beifügen. Unsere Krankenversicherungen für Ihr Schengen-Visum werden von allen Botschaften und Konsulaten akzeptiert.

Ihr Vorteil: Alle Schengen-Visum-Krankenversicherungen von AXA fordern keine Selbstbeteiligung, sollten die Leistungen in Anspruch genommen werden.
 

Welche Unterschiede gibt es bei den Leistungen der drei Visum-Reiseversicherungen?

Unsere drei Schengen-Reisekrankenversicherungen (Low-Cost, Europe-Travel und Multi-Trip) passen sich Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget an.

1. Die günstige Visum-Reiseversicherung mit allen Leistungen

Die Low-Cost-Versicherung bietet alle erforderlichen Leistungen, die eine Reiseversicherung für ein Schengen-Visum erfüllen muss und das schon ab 0,99 € pro Tag. Die Versicherung ist für Reisen im Schengen-Raum (und in Liechtenstein, Andorra, San Marino und Monaco) gültig und weist die Mindestdeckung für ein Schengen-Visum von 30.000 € für Gesundheits-, Krankenhaus- und Rückführungskosten auf. Die Leistungen der Low-Cost-Versicherung können Sie für einen Aufenthalt von bis zu 180 aufeinanderfolgenden Tagen, das heißt 6 Monaten in Anspruch nehmen. Sie ist ideal für Reisende, die eine günstige Schengen-Reiseversicherung abschließen wollen!

Erfahren Sie mehr über unsere günstige Versicherung Low-Cost!
 

2. Die Visum-Reiseversicherung für Europareisen mit zusätzlichen Leistungen

Die Europe-Travel-Versicherung bietet nicht nur Schutz in den Schengen-Ländern, sondern auch in den EU-Ländern, die nicht zum Schengen-Raum gehören, wie beispielsweise Irland (bis Ende 2020 auch Großbritannien). Das macht sie zur idealen Visum-Reiseversicherung, wenn Sie ganz Europa bereisen wollen. Diese Versicherungspolice bietet für 1,50 € pro Tag ebenfalls alle erforderlichen Leistungen, die eine Reiseversicherung für ein Schengen-Visum erfüllen muss und geht sogar mit Extraleistungen weit darüber hinaus. Sie bietet zusätzliche Hilfe und Schutz in unangenehmen Situationen, die Ihnen bei einer Reise nach Europa passieren können:

  • Übernahme von Gesundheits- und Rückführungskosten bis zu 100.000 €
  • Mitversicherung von Kindern unter 18 Jahren
  • Zusätzliche Leistungen im Fall eines Klinikaufenthalts
  • Übernahme der Kosten einer vorzeitige Rückkehr eines Versicherten bei dringenden Fällen
  • Zusätzliche Leistungen bei Eintritt eines Todesfalls
  • Übernahme von Kosten bis 5000 € für Suche und Bergung
  • Hilfe bei Diebstahl von Ausweispapieren und Versand von wichtigen Medikamenten etc.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Europe-Travel-Versicherung ist vor allem für jene attraktiv, die mit Extraschutz ganz Europa bereisen und dank der zusätzlichen Leistungen beruhigter in den Urlaub fahren wollen. Die Europe-Travel-Versicherung können Sie ebenfalls für einen Aufenthalt von bis zu 180 aufeinanderfolgenden Tagen, das heißt 6 Monaten abschließen.

Erfahren Sie mehr über unsere Europa-Krankenversicherung Europe Travel!
 

3. Die Visum-Reiseversicherung für Vielreisende mit zusätzlichen Leistungen

Die Multi-Trip-Versicherung ist an die Bedürfnisse von Personen angepasst, die häufig für kurze Zeit (bis 90 Tage) nach Europa reisen, z.B. Geschäftsleute und jene, die kurze, aber häufige Reisen unternehmen. Bei der Multi-Trip-Versicherung handelt es sich um eine jährliche Schengen-Visum-Krankenversicherung, die alle Anforderungen für das Schengen-Visum erfüllt und zusätzliche Extra-Leistungen bietet. Mit einem Jahresbetrag von 298 € brauchen Sie nicht bei jeder Reise eine Versicherung abschließen. Das macht sie zur idealen Visum-Reiseversicherung für Vielreisende nach Europa und für Schengen-Visa mit mehrfacher Einreise. Die Leistungen der Multi-Trip Versicherung sind mit der Europe Travel identisch. Sie bietet erweiterten Schutz mit einer Deckungssumme bis 100.000 € und zusätzliche Leistungen. Sie ist im Schengen-Raum und in allen EU-Ländern gültig. Der Unterschied besteht vor allem in der Aufenthaltsdauer. Mit dieser Schengen-Visum-Versicherung darf die Dauer jeder Reise nur 90 aufeinanderfolgende Tage betragen. Bei jeder Wiedereinreise nach Europa wird die Versicherungsgarantie für 90 aufeinanderfolgende Tage erneuert. Diese Regel gilt für 1 Jahr - ab dem Datum des Versicherungsabschlusses.

Erfahren Sie mehr über unsere Versicherung für Vielreisende in Europa!
 

Übrigens: Auch als nicht visumpflichtiger Reisender empfiehlt sich immer eine Auslandskrankenversicherung für Europa, die Sie vor hohen Kosten schützt. Für diesen Fall können Sie die AXA-Schengen Versicherungen natürlich ebenfalls abschließen. Ebenso ist der Abschluss genauso möglich, wenn Sie einen ausländischen Besucher zu sich einladen wollen.
 

Fazit: Mit dem richtigen Schutz beruhigt verreisen

Eine Schengen-Krankenversicherung ist nicht nur für das Schengen-Visum obligatorisch, sondern ermöglicht Ihnen auch eine ruhige Planung der Reise und einen sicheren Aufenthalt in Europa. Sie sind gegen große Risiken abgesichert und erhalten Unterstützung in Ausnahmesituationen.

Wenn Sie ein Schengen-Visum beantragen wollen, sind Sie mit AXA auf der sicheren Seite! Sie schließen eine Versicherung ab, die den Anforderungen des Schengen-Visums entspricht und bei allen Botschaften und Konsulaten akzeptiert wird. Die Schengen-Visum-Versicherungen von AXA decken Sie schnell und effizient ab und helfen Ihnen in Stresssituationen und bei der Rückkehr ins Herkunftsland, wenn eine ernste Situation eintritt. Selbst wenn Sie nicht viel für Ihre Visum-Reiseversicherung ausgeben wollen, sind Sie mit der Low-Cost-Versicherung bei Unfällen und Gesundheitsproblemen abgesichert und das ganz ohne Selbstbeteiligung.
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Wer braucht eine Schengen-Visum-Versicherung und wie wähle ich die Richtige aus?

In welche Länder Europas darf ich mit der Schengen-Reiseversicherung reisen?
 

FAQ: Visum-Reiseversicherung Leistungen

Welche Schengen-Krankenversicherung wird für ein Schengen-Visum akzeptiert?

Damit Ihr Schengen-Visum akzeptiert wird muss die obligatorische Schengen-Krankenversicherung mehrere Kriterien erfüllen sie muss für alle Schengen-Staaten und für die gesamte Dauer des Aufenthalts gültig sein und medizinische Notfallkosten in Höhe von mindestens 30.000 € decken. Außerdem muss sie eine mögliche Rückführung garantieren und von den Botschaften und Konsulaten akzeptiert werden. Alle drei AXA-Schengen-Versicherungen erfüllen diese Kriterien.

Welche Visum-Reiseversicherung mit welchen Leistungen sollte ich wählen?

Oberste Prämisse Ihre Versicherungspolice muss den Anforderungen der Schengen-Länder entsprechen, damit Ihr Visumantrag akzeptiert wird. Je nach Ihren Bedürfnissen (kleines Budget/ viele Reisen innerhalb des Schengen-Raums/ Deckung der medizinischen Kosten mit mehr als 30.000 € usw.) können Sie zwischen drei AXA-Schengen Visum-Reiseversicherungen mit unterschiedlichen Leistungen wählen. Alle sind Schengen-Visa konform und werden von den Botschaften und Konsulaten akzeptiert.

Mein Schengen-Visum wurde abgelehnt. Kann ich mir meine Reiseversicherung zurückerstatten lassen?

Ja. Nicht alle Versicherungsunternehmen bieten diesen Service an aber bei AXA können Sie sich Ihre Schengen-Reiseversicherung zurückerstatten lassen wenn Ihr Visumantrag abgelehnt wurde. In diesem Fall müssen Sie einen schriftlichen Ablehnungsnachweis der Konsularbehörden vorweisen.